Herzlich Willkommen in MelFei's bunt gewürfelter Hobby Welt!

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Donnerstag, 25. Mai 2017

Dutchman's Puzzle 6Köpfe12Blöcke & RUMS

Im Mai gab es für den 6Köpfe12Blöcke Quilt die Block-Anleitung für den Dutchman's Puzzle bei Greenfietsen. Da ich für diesen Monat wieder meine Januar/März Stoffe nehmen wollte, war die Stoffauswahl sehr schnell getroffen. Nur, wie ordne ich sie an? Ich habe mir mehrere Vorlagenbögen ausgemalt und letztendlich zwei Versionen genäht - also die Entscheidung auf Ende des Quilt-Along verschoben ;-)
Meine Ausmalbilder - wobei Stallmama das unten links später noch verändert hat, die Veränderung seht ihr genäht als zweite Block Version!
Als erstes habe ich den Block unten rechts genäht - das war von meinen Versionen mein Favorit:
In der Übersicht der gesamten Blöcke sieht er so aus:

Der zweite Block ist der von Stallmama abgewandelte schlichte unten links aus der oberen Testübersicht:
Und hier auch noch einmal in der Gesamtübersicht:
Da ich mich immer noch nicht entscheiden kann, werde ich das bis zum Ende vor mir her schieben denke ich... obwohl ich wahrscheinlich den zweiten Block nehmen muss - der erste ist von den Maßen her ein klein wenig zu klein geraten :-(

Aber mal gucken, welcher es letztendlich werden wird. Vielleicht nähe ich den ersten ja auch nochmal neu, weil er mir besser gefällt :-)

Da der Quilt für mich wird, werde ich meine Mai Blöcke noch bei RUMS #21/17 verlinken und natürlich bei Katharina in der 6Köpfe12BlöckeMai-Sammlung!

Liebe Grüße
Melanie


PS: Dank Yvonne von Phi&Lu's Foto bei Instagram bin ich noch auf einen English Paper Piecing Quilt Along aufmerksam geworden.... und habe da auch schon etwas gewerkelt, weil ich das immer schon mal ausprobieren wollte..... Das gibt es dann die Tage zu sehen - ich spanne euch schon einmal auf die Folter :-)

Donnerstag, 11. Mai 2017

Mopsiges Rums mit Strickmantel

Heute gibt es nun meinen dritten - und letzten - Beitrag zur neuen Plottdatei Mopsfidel von oh-so-sweet!
Ich habe mir ein gekauftes Shirt bemopst.... da ich nicht mehr genug farblich passende Folie hatte ist es ein etwas abstrakter Mops geworden - aber der hat doch auch was, oder?

Kombiniert habe ich es mit meinem selbstgenähten Strickmantel nach dem ebook von ki-ba-doo. Den LIEBE ich! Der Mantel ist aus einem leichten Strickstoff und trägt sich so gut! Den habe ich ja schon irgendwann im letzten Jahr genäht aber er hat es erst jetzt vor die Kamera geschafft...

Bilder gibt es nun ein paar mehr... wir starten mal mit der Strickmantelkombi...ich kann ja immer noch kein vernünftiges Gesicht machen beim selbstfotografieren.... 190 Bilder habe ich gemacht und nur ein paar sind zeigfähig *seufz*
Das erste Bild hat es sogar als Beispielbild zur Datei bei Makerist geschafft *hui* ;-)

Geäht habe ich wieder die lange Version mit den aufgesetzten Taschen aus dem Add-on.... die mag ich am liebsten :-)

Und vom Mops gab es auch noch ein paar Detailbilder. Komische Grimassen inklusive *lach*

Unser Kater Murphy ist auch mit drauf... seht ihr ihn auf meinem Arm? Seit 1,5 Jahren hab ich ihn nun immer dabei! Genau wie vor kurzem Luna (zu sehen HIER am Ende) wurde er mir von Simon vom The Needle - Tattoos & Piercing verewigt! (hier bei Facebook)


Ich verlinke meinen Strickmantel und mein Shirt noch fix bei Rums #19/17

Stoffe: Aladina
Schnitt: Strickmantel von ki-ba-doo mit Add-on
Plottdatei: Mopsfidel bei Makerist

Liebe Grüße
Melanie

Die Plottdatei wurde mir zum Testen kostenlos zur Verfügung gestellt!

Dienstag, 9. Mai 2017

Mops an Mops

Am Freitag habe ich euch ja schon ein erstes Beispiel für die neue Mops Plottdatei von Petra aka oh-so-sweet gezeigt - das Geschwister-Shirt-Duo.

Was mir als erstes in den Kopf kam - als klar war, dass ich mit probeplotten darf - war, dass Stallmamas Tochter einen Mops hat! Da würde sich doch ein Halstuch mit Mops sehr gut machen! Gedacht, gemacht ;-)


Ich habe gleich mal angefragt, ob sie zufällig über Ostern zuhause ist (sie wohnt leider etwas weiter weg..) Aber leider musste sie arbeiten und ein Shooting vor Ort war nicht möglich... Ich habe ihr aber das Halstuch fix per Post geschickt und netterweise hat Bibiana mir ein paar tolle Fotos gemacht und uns zur Verfügung gestellt!

Und hier nun der Mops an Mops. Ist das nicht Zucker?

Steht ihm doch wirklich gut, oder? ;-)



Noch einmal ein großes Danke an Bibiana für die Bilder!!

Verlinkt wird noch schnell bei Handmade on Tuesday #99  und die Datei Mopsfidel gibt es bei Makerist!

Einen mopsigen Beitrag habe ich noch für euch - den gibt es übermorgen zum Rums :-)

Liebe Grüße
Melanie

Die Plottdatei wurde mir zum Testen kostenlos zur Verfügung gestellt






Freitag, 5. Mai 2017

"Mopsiges" Probeplotten

Neulich hat Petra von oh-so-sweet bei Instagram zum Probeplotten aufgerufen. Da es sich um einen Mops handelt, und ich Möpse ganz niedlich finde, und Stallmamas Tochter auch einen hat, habe ich mich mal fix gemeldet und durfte auch dabeisein!

Seit gestern gibt es die Datei nun bei Makerist und ich zeige euch nun häppchenweise, was ich da alles so gezaubert habe!
Heute starte ich mit einem Geschwister-T-Shirt-Duo. Meine Cousine hat zwei kleine Mädchen und dafür war doch ein niedlicher Mops auch ganz passend, oder? Dachte ich mir jedenfalls... Die Shirts habe ich fertig gekauft (und es ist gar nicht so einfach, etwas ohne Aufdruck in einer schönen Farbe zu bekommen....) und mit zwei verschiedenen der insgesamt drei Motiven verschönert.

Es gibt einmal den Kopf des Mopses alleine und wie hier auf den Shirts stehend und spielend. Die Mädels hatten die Shirts in ihren Osternestern und ich habe mir sagen lassen, sie wären sehr gut angekommen :-)


Zum ersten Mal habe ich Washi Tape zum Klamotten an die Wand kleben benutzt und das hat wunderbar geklappt!



Sind sie nicht herzallerliebst?💓

Meine anderen Beispiele gibt es dann nächste Woche - ich spanne euch da noch ein wenig auf die Folter, sorry ;-)

Die Datei "Mopsfidel" gibt es zum Sofortdownload bei Makerist. Und wir lesen uns dann ganz sicher nächste Woche mopsig wieder ;-)

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
Melanie



Die Plottdatei wurde mir zum Testen kostenlos zur Verfügung gestellt

Donnerstag, 27. April 2017

Dresden Plate - Der April Block des 6Köpfe12Blöcke Quilt-Along!

Vorgestern hatte ich euch ja schon kurz gezeigt, dass ich endlich den April Block des 6Köpfe12Blöcke Quiltes angefangen hab.... mit Hilfe selbstverständlich ;-)

Vorhin habe ich ihn dann endlich fertig gestellt! Nachdem ich gestern die äußeren Teile zusammengenäht und appliziert hatte, fehlte heute nur noch die Mitte, und die ist nun auch fertig und alles gleich fotografiert! Das heißt bei mir ja schon was, aber erstens ist der April fast vorbei und der neue Block erscheint am Montag... und zweitens ist heute Donnerstag - RUMS Tag! Das passt doch :-)

Hier nun mein April Block - der Dresden Plate nach der Anleitung von  Andrea:

Ich muss gestehen, der Block gefiel mir erst überhaupt nicht! Aber wo er jetzt fertig ist gefällt er mir fast am besten! Doch, er gefällt mir am besten! Die Stoffe tragen dazu sicher auch bei, aber er hat was ;-)

Hier auch noch mal die Übersicht der bisherigen Blöcke. Nun kann man auch so leicht meinen Plan der Stoffe erkennen..... das weiß geblümte soll überall vertreten sein, und die Januar Stoffe alle zwei Monate - also der nächste soll wieder aus den Januar-Stoffen entstehen. Mal gucken, ob das letztendlich auch so aufgeht? Man weiß ja nicht, was da an Blöcken noch auf uns zukommt! (Und ob mein Petrol reicht..... sehr viel habe ich da leider nicht mehr von.... muss mal stöbern gehen, ob ich den noch irgendwo finde.... wenn ich nur noch genau wüßte, wo ich den gekauft habe?)


Nun noch fix damit zu RUMS #17/17 - denn das wird ja MEIN Quilt! Und zur Sammlung der April Blöcke natürlich :-)

Liebe Grüße
Melanie

Dienstag, 25. April 2017

Mein Assistent!

Heute möchte ich euch nur kurz zeigen, wie seeehr hilfreich doch mein vierbeiniger Assistent namens Murphy so ist!

Da mache ich mich seit WOCHEN Gedanken, welche Stoffe ich für den April Block des 6Köpfe12Blöcke Quiltes nehme... Und dann entscheide ich mich dafür, einfach mehr als nötig zuzuschneiden und dann hin und her zu schieben und zu überlegen.... und dann finde ich auch eine Lösung die mir gefällt! Und dann kommt mein Assistent.....

Gott sei Dank habe ich vorher noch schnell ein Foto gemacht ;-)

Liebe Grüße
Melanie

Montag, 10. April 2017

Bloggeburtstag bei Ulrikes Smaating

Ihr Lieben, Ulrike von Ulrikes Smaating feiert großen Bloggeburtstag und unter anderem gibt es ein E-Book der MiniMini-Börse zu gewinnen! Eine tolle Wichtelaktion hat sie sich auch ausgedacht! Schaut unbedingt mal vorbei :-)

Ulrikes Smaating
Liebe Grüße
Melanie