Herzlich Willkommen in MelFei's bunt gewürfelter Hobby Welt!

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Samstag, 31. Juli 2010

Eingekauft ect.

Am Mittwoch Abend kam mir die Idee, dass ich doch vielleicht erst mit dem "Pellworm" Fleece Jäckchen weitermachen sollte. Der Grund dafür: morgen darf ich mit LG nach Gladbach zum Fussball fahren, und da wollte ich ein Jäckchen mitnehmen (ich frier doch immer so...) Und da ich das Jäckchen in grün geplant hatte, und doch grün eine von Gladbachs Farben ist, dachte ich mir: Jetzt aber schnell ran!

Abends nach der Spätschicht habe ich mich ans Zuschneiden gemacht. Mal wieder mir tatkräftiger alles-durcheinander-bring Unterstützung unseres Katers...*grummel*. Gestern morgen nun der Anfang und mittendrin geht mir der Faden aus... hatte mit Overlockstich vernäht und da wohl mehr als geplant verbraucht...

Heute morgen bin ich dann schnell zum neuen - hier schon mal erwähnten - "Stoffladen meines Vertrauens" gefahren um Garn zu holen... dabei geblieben ist es allerdings nicht ;-)

Ein Bommeltuch schwebte mir ja noch im Kopf, und dann wollte ich ja noch einen Stufenrock nähen...

Letztendlich sah mein Einkauf dann so aus:


Die linken vier werden mein Rock, der karierte das Bommeltuch...

Es war wieder sehr schön, wir haben ausgiebig Stoffe beguckt und geschnackt. Es ist doch einfach toll, wenn man mit Begriffen wie "Bommeltuch, TaTüTa, Isabella" etc. um sich schmeißen kann und man verstanden wird ;-)

Die Stöffchen werden gleich noch versäubert und dann wandern sie schon in die Waschmaschine (die ich eigentlich vorm Stoffladenbesuch anstellen wollte.... hab das aber in meiner Eile vergessen... aber nun können die Stöffchen auch noch mit rein :-)   ) Und dann werd ich mich auf machen zur Arbeit - darf nämlich heute mal wieder eine Überstundenschicht dranhängen...

Hoffentlich kommt der Mittwoch kurzfristig bestellte grüne Klettverschluss heute noch, denn dann kann ich heute Abend mein Jäckchen noch vollenden!

Allen anderen wünsche ich schon mal ein schönes Wochenende ;-)

Für meinen Schuhtick...

...wäre eine Schuh-Flatrate was wunderbares! Also kann ich einfach nichts anderes tun als mein Glück zu versuchen und bei der Aktion von Zalando mitzumachen.

Eines der vielen Favoriten-Schuh-Paare wäre dieses hier:
Irgendwie liebe ich Stiefeletten, und ich finde, die haben doch das "gewisse Etwas", oder?

Ich drück mir mal die Daumen ;-)

Montag, 26. Juli 2010

Neue Bücher

Diese beiden Bücher sind heute bei mir eingezogen.....



Und da sind sooo schöne Sachen drin! Mal sehen wann ich es schaffe das erste auszuprobieren... :-)

Freitag, 23. Juli 2010

Dieser Deal...

.....ist schon etwas länger her, aber ich wollte ihn Euch nicht vorenthalten ;-)

Bevor ich dem Nähwahn verfallen bin habe ich mich auch schon anderweitig "handarbeitsmäßig" betätigt. Meine beste Freundin und ich hatten den Deal, dass sie von mir eine Messlatte mit Janosch Motiv bestickt bekommt, wenn sich das Wunschkind (mein Patenkindchen) anmeldet. Im letzten Frühjahr war es dann soweit und ich habe mich recht früh an das "Ding" rangesetzt, damit das auch ja zur Geburt fertig ist (weil das Teil war schon ziemlich groß und wenn man mal eine stick-unlustige Phase hat, dann kann man das getrost auch mal etwas liegen lassen ;-)   )

Das Endergebnis sah dann so aus:

Hier ein wenig mehr im Detail:

War eine Menge Arbeit, hat aber auch Spaß gemacht... vor allem für ein so tolles Patenkindchen ;-)

Donnerstag, 22. Juli 2010

Sweatrock

Da es heute etwas kühler war habe ich mich aufgerafft und meinen Sweatrock - der ja schon seit Montag halbfertig hier liegt - zu Ende genäht.
Ist sehr bequem ;-) und das neue Shirt passt farblich auch gut dazu...

Schnitt von Schnittvision, Stoff vom Stoffmarkt

Jetzt geht es noch kurz aufs Sofa, und dann ab zur Nachtschicht!

Montag, 19. Juli 2010

Die ersten Bilder...

...vom neuen Projekt! Am Ende soll es ein Sweatrock werden, auch wieder nach der Schnittvision CD.
Ich habe ihn heute Mittag zugeschnitten und auch schon größtenteils zusammengenäht. Was jetzt noch fehlt sind der Saum und der Bund mit Ösen, Kordel und Gummi (da muss ich aber erst noch was bügeln, und ich muss gestehen dafür ist es mir jetzt zu warm....)


Beim Aufnähen der Taschen habe ich zum ersten Mal den Overlock Stich meiner Nähmaschine getestet. Ich finde, der ist gar nicht so schlecht :-)

Testweise habe ich ihn schon einmal angezogen und ich muss wieder sagen, dass er anscheinend wirklich haargenau passt... Der Kauf der Schnittmuster CD scheint sich doch gelohnt zu haben ;-)

Ich werde jetzt erst ein kleines Blogründchen machen und dann noch etwas Sonne auf dem Balkon tanken. Wir müssen nämlich nachher leider noch zur Nachtschicht...

Samstag, 17. Juli 2010

Versprochene Tragefotos & Geschenke!

So, gerade haben wir es endlich geschafft, das versprochene Tragefoto zu machen.... Hier ist es:

 (und das Oberteil sitzt schon wieder etwas schief... das scheint bei mir Tradition zu sein - schiefe Tragefotos :-)   )


Heute morgen waren wir zum Geburtstagsfrühstück bei einer Stallfreundin, geschenkt bekommen hat sie von mir diese Schildkröte:



  Schnitt von hier

Wir waren mit mehreren Stallleuten mal in einem kleinen Laden, wo nur handgemachtes verkauft wird (deren Stand hatte mich unter anderem damals auf der Kreativausstellung zum Nähen inspiriert;-)   ), da hatte sie eine ähnliche Schildkröte gesehen... Und da hat sich die Idee zum Geschenk entwickelt...Sie hat sich da auch sehr drüber gefreut :-)

Und meine Stallmama war letzte Woche mit Familie einen Tag am Steinhuder Meer, da haben sie mir doch tatsächlich was mitgebracht:

Habe mich da seeehr drüber gefreut! Vor allem der Spruch ist klasse! Mein Label heißt "MelFei", Stallmamas Nichte nennt mich immer "Mellelie", da passt "Melifee" doch super!   War eigentlich nur ein Vorzeigeobjekt, aber sie haben die Verkäuferin doch überredet ;-)

Donnerstag, 15. Juli 2010

Es ist vollbracht!

Gerade eben habe ich - nach 3 Tagen etappenweiser "Herstellung" - mein Flügelärmel Tee fertiggestellt... Der Wellensaum - mein erster - hat mich ganz schön zum Schwitzen gebracht (und das noch zusätzlich zu der Wärme draußen!) Aber den Rest (das abschnipseln des Saumreste) habe ich auf dem langsam kühler werdenden Balkon erledigt. Tragefotos gibt es heute noch nicht, vielleicht schaffen wir das morgen.... mir gefällt es jedenfalls ganz gut, wahrscheinlich mach ich davon nochmal was ;-) Jedenfalls passt es farblich gut zu den Miss Libertys vom Amrum Röckchen...

Der Schnitt ist aus der Sports Collection von Schnittvision, den Stoff habe ich vom Stoffmarkt.
Und die Anleitung für den Wellensaum habe ich hier bei Mallofaktur gefunden

Und herzlich willkommen noch meinen neuen Lesern! 5 hab ich jetzt schon, unglaublich! Und dann auch noch so nette!! ;-)
Coati kenne ich ja schon aus dem Bastelforum, und bei Schäfchen, Feenwerkstatt und Bellaina stöber ich schon längere Zeit und verfolge ihre Blogs.... es gibt immer wieder Schönes zu sehen und zu lesen! Freu mich dass Ihr hier seid! ;-)

Montag, 12. Juli 2010

12 von 12 (Juli) - die erste

Nachdem ich auf so vielen Blogs so schöne 12 von 12 gesehen habe, versuche ich es heute auch mal... Es ist mein "erstes Mal", ich hoffe ich hab einigermaßen gute/schöne/nette Bilder erwischt ;-)

Zuerst: Arbeiten...

 Zwischendurch ein Päuschen, muss ja auch sein!

Dabei ein neues Buch angefangen - liest sich schon sehr gut!


Nach der Arbeit kurz einkaufen, ein neuer Ventilator fürs Schlafzimmer sollte es werden, so wie dieser im Wohnzimmer (gepimpt mit LG's Lieblingsverein....)

... leider ausverkauft :-( War fast zu erwarten bei dieser Hitze

Später zu Hause dieses Bild:


Ob das Gewitter wohl noch kommt? Stürmisch war es vorhin schon.... Übrigens war es innen noch wärmer als draußen... hoffe das gibt sich mit der Zeit denn jetzt erst einmal kräftig durchlüften:


Selbst der sonst beim-Futtern-zum-Staubsauger-mutierende Kater hat keinen Hunger....


Erstes Blogründchen:


Der "Eisbote" kam vorbei....


Musste natürlich gleich getestet werden ;-)


Lenkradhitzeschutz fürs Auto geschenkt bekommen... dass es sowas gibt! *staune*


Den LG gefragt ob er auch mit auf den Blog möchte... "NEIN - fotografieren darfst du nur das hier":


So hat er auch seinen Teil zum ersten 12 von 12 beigetragen ;-)

Mehr 12 von 12 gibt es bei dank Frau Kännchen .... hier

Samstag, 10. Juli 2010

Er ist fertig! Und Schnittvision...

Während der Drucker das Schnittmuster der nächsten zwei Projekte ausgespuckt hat (insgesamt 35 Seiten!!! *huch*) - mehr dazu weiter unten - habe ich den letzten Schritt an meinem Amrum Röckchen fertig gestellt... Und es gefällt mir richtig gut :-)
Schnitt Amrum von Farbenmix, Stoff Miss Liber-T von Farbenmix, gekauft auf dem Stoffmarkt

Die Tasche habe ich seitlich aufgenäht, kann man so eben erkennen (das Label ist schräg auf die Tasche genäht). Und ich find den Stoff einfach klasse! Gefällt mir super gut (da wird bestimmt noch mal was anderes draus gezaubert)

Nun werde ich die Schnittmuster meiner nächsten beiden Projekte zusammenkleben. Ich habe mal eine Schnittmuster-CD von Schnittvision getestet ( habe die Sport Basics Collection, es gibt aber noch verschiedene andere mit schönen Stücken). Dort gibt man zum ausgesuchten Modell seine Masse ein und dann wird ein maßangepasster Schnitt angefertigt - ich bin mal gespannt!
Jedenfalls wird es zuerst das Flügelärmel Tee geben (farblich passend zum Amrum Röckchen) und dann noch den Sweatrock...
Ein paar andere Schnitte haben es mir auch noch angetan (der Stoff ist dank Stoffmarkt auch schon hier), aber die mach ich dann nach und nach...

Mein Rock...

...ist immer noch nicht versäumt....
Gestern Abend dachte ich schon, dass mir das mit dem Gummi in der Hinterpasse wahrscheinlich auf Dauer nicht wirklich gefällt. Hatte mir aber gedacht, dass man das ja eigentlich nicht wirklich sieht und den Rock erstmal beiseite gelegt.
Heute morgen nun gefiel es mir überhaupt nicht mehr! Stand ab an Stellen an denen es grausam aussah... durch enger stellen des Gummis wurde es auch nicht besser... da habe ich mich entschlossen ihn doch noch etwas enger zu machen.
Gesagt, getan - ca. eine Stunde habe ich die Hälfte des Dings wieder aufgetrennt, dann abgesteckt, neu genäht... jetzt passt er schon mal ohne Gummi und sitzt - für meinen ersten Rock - wirklich gut. Nur zum Versäumen hatte ich jetzt keinen Nerv mehr. Abgesteckt ist es schon einigermaßen aber nähen tu ich später...
Muss jetzt auch erst noch ein wenig einkaufen...

Freitag, 9. Juli 2010

So lässt es sich aushalten... und ist das wirklich bequem?

Meine beiden Männer haben es sich vorhin auf dem Balkon gemütlich gemacht... Mein LG hat Zeitung gelesen und der Kater musste zugucken... Ich muss dazu sagen, dass er bei uns nur auf diesen einen Tisch darf, den hat er als seinen Ausguck eingenommen und wir werden dort nur noch "geduldet". Nicht dass jemand denkt, er würde das überall so machen ;-)

Meinen LG musste ich allerdings "abschneiden", der wollte sich nicht so zeigen ;-)

Ein paar Stunden vorher - in der größten Hitze - hatte sich unser Kater allerdings einen ganz ungewöhnlichen Schlafplatz ausgesucht... kann mir nicht vorstellen dass das wirklich bequem ist...


Ich habe heute jedenfalls in Etappen an meinem Röckchen weitergearbeitet (nach einem Besuch im neuen Stoffladen meines Vertrauens - das passende Gummi fehlte noch) und muss ihn jetzt nur noch säumen... da habe ich jetzt allerdings keine Lust mehr zu (und ich kann mich noch nicht entscheiden ob mit Zierstich oder ohne - da muss ich noch eine Nacht drüber schlafen...) das mach ich dann wohl morgen... vielleicht gibt's dann auch schon Tragefotos ;-)

Gewonnen!

Bei Yve von Zauberhaftes by Yve hatte ich neulich bei der Verlosung mitgemacht und eine "Kleinigkeit" gewonnen... Heute war sie im Briefkasten und was soll ich sagen... ich finde das ist schon mehr als eine Kleinigkeit!!!

Zwei Applikationen, zwei Tütchen Gummibären (die sich bestimmt mein LG genehmigen wird, der liebt diese Dinger ;-)  ) und - was mich ganz besonders freut - eine Mini Eulenschönheit!!! Die habe ich neulich schon bei Gretelies bewundert, aber ich hab doch keine Stickmaschine... Aber jetzt habe ich eine kleine Eule! *freuganzdoll* Liebe Yve, nochmals vielen vielen Dank! Und auch noch mal vielen Dank an die kleine Glücksfee Lina ;-)

Donnerstag, 8. Juli 2010

Den freien Tag genutzt...

Ich habe mir heute und morgen zwei freie Tage gegönnt... eigentlich hätten wir am Samstag unser Turnier im Stall (ist ein ganz kleines Turnier nur für uns Stallleute - bzw. eher für die Kiddies - aber ich alte Schachtel muss auch immer mitmachen ;-)   ) und dafür wollte ich noch ein wenig geübt haben. (Damit ich nicht ganz versage...*grins*) Wegen der seeeehr warmen Temperaturen haben wir das nun aber verschoben - das kann man ja keinem antun!
Dafür habe ich mich heute mal aufgerafft, etwas mehr als sonst aufzuräumen. Ich muss gestehen, das war auch mal wieder sehr nötig!!! *schäm*
Hatte mir dazu extra eine Liste gemacht.... Bis auf einen Punkt habe ich auch schon alles für heute geplante erledigt *stolzbin* und gönne mir jetzt mal ein kleines Päuschen für die Blogrunde... Den Rest für heute mache ich gleich, dann kommt morgen nur noch der "Wochenendputz" und vielleicht noch was von der Liste "für die nächsten Tage"... Bei einigen Sachen muss mir mein LG helfen, aber den habe ich erstmal arbeiten geschickt. Endlich mal sturmfrei ;-)
Unser Kater Murphy meinte allerdings vorhin, er müsste mal ganz genau gucken was ich denn so mache... eine nur kurz im Flur abgestellte Tasche wurde gleich mit Beschlag belegt:

Als er anfing auch noch am Henkel zu knabbern musste er aber seinen neuen Platz verlassen...

Und nun liegt er auf dem Balkon in der Höhle seines Kratzbaumes...Dazu muss ich sagen, dass das sein allererster Kratzbaum ist, in die Höhle ist er NIE reingegangen. Letztes Jahr gab es einen neuen, größeren, und der alte kam auf den Balkon... ist er auch nicht reingegangen. Aber seit ein paar Wochen scheint das sein neuer Lieblings-Schlafplatz fürs Mittagsnickerchen zu sein ;-)
Ich habe es gewagt, ihn kurz dabei zu stören... er schläft aber schon wieder :-)

Vielleicht mache ich nachher noch bei meinem Amrum Röckchen weiter, angefangen bin ich vorgestern schon, aber ich hatte keine Zeit mehr es zu Ende zu bringen... vielleicht nachher... aber vorher fahr ich erst noch meinem Stütchen guten Tag sagen! :-)

Sonntag, 4. Juli 2010

Verlinkungsaktion

Bei RUBBEL DIE KATZ habe ich von einer Verlinkungsaktion von yomoy.de gelesen... Habe mir das gleich mal genauer angesehen und dort gibt es wirklich schöne, witzige, ungewöhnliche Sachen :-)

Guckt doch mal hier.

Der Nagellacktrockner ist doch einfach der Hammer - die Cat Door Bell ist aber auch nicht schlecht... die wäre noch was für Murphy ;-) (wenn der nicht schon eine klingelnde Fußmatte für vor die Balkontür hätte, die aber schon seit Ewigkeiten in der Küche in der Ecke liegt...und im Moment ist ja warm - da ist die Tür sowieso immer auf )

Durchs Verlinken bekommt man ein Paket mit tollen Gadgets.
Genaueres zur Aktion könnt ihr hier lesen.
Gewinnen kann man sogar auch was, und zwar ein Internetradio (so ein Ding will mein LG schon ewig haben... vielleicht haben wir ja Glück ;-)   )

Freitag, 2. Juli 2010

Zuschnitt mit Assistent :-)

Ich habe mich gerade doch noch aufgerafft für den geplanten "Amrum" Rock den Zuschnitt fertig zu machen... Heute hatte ich auch ganz exquisite Hilfe... unser Kater Murphy:

Gegen Ende hat er mich aber doch in Ruhe machen lassen... nachdem er einmal alles durchgewuschelt hatte *augenroll*

Ich habe mir auch noch einmal die schöne, bebilderte Nähanleitung angesehen... ein paar Sachen verstehe ich noch nicht so ganz aber das kommt hoffentlich noch während der "Produktion"...

Mir ist warm!

Ich war gerade bei der Shoperöffnung meiner ehemaligen Kollegin im Nachbarörtchen... mit dem Fahrrad! Das sind zwar nur einige wenige Kilometer (weiß gar nicht genau wie viele.... ich glaub ca. 3-4 km pro Weg) aber bei den Temperaturen... und so wirklich viel geradelt bin ich dieses Jahr auch noch nicht wie ich gestehen muss... aber mein LG war mit dem Auto weg, und ich wollte da UNBEDINGT hin!!! War auch seeeehr schön... jetzt habe ich ein schönes Einkaufsziel in der Nähe... und Stickereien macht sie auch! Wunderbar, da ich doch zu den Stickmaschinenlosen gehöre habe ich dann nun auch eine Anlaufstation zum aufpimpen ;-)

Nun werde ich das Wochenende genießen... eventuell mit einer Freundin ein Western Turnier in der Nähe besuchen... und vielleicht kann ich mich trotz der Hitze endlich aufraffen mein nächstes Projekt zuzuschneiden...

Donnerstag, 1. Juli 2010

Imke & Christina

Mein letzter Bekleidungs-Exkurs waren eine Imke für mich und eine Christina für mein Patenkindchen.

Bei der Imke habe ich das Gummi vorne direkt aufgenäht und hinten habe ich den Tip der Stoffdealerin umgesetzt und zwei Schlaufen in die Seitennähte eingenäht und ein Band durchgefädelt.(warum zieh ich die Sachen immer schief an? Das sieht wieder nur so aus! Wirklich!)
Meiner Ma hat das mal wieder so gut gefallen, dass sie auch eine haben möchte... werde wohl demnächst doch mal mit ihr Stoff kaufen fahren...



Stoff aus dem Stoffladen, Schnitt von MaMu-Design


Für mein Patenkindchen habe ich eine Christina gezaubert. Der Saum hat mich ganz schöne Nerven gekostet, aber da hab ich für die nächste Ausgabe auch schon Tips bekommen :-)






Stoffe Fliepi von Farbenmix u. Vichy Karo gekauft bei den Teuto-Elfen,
Applikation von hier und Schnitt MaMu-Design

Das erste Mal sind hier auch meine neuen Labels eingearbeitet :-) Die waren bei Schalke Elefant und TaTüTa's auch schon dran...die hab ich nämlich später als Imke & Christina genäht... aber die zwei mussten erst noch mal zur Foto-Session ;-) und ich muss glaub ich noch mal bügeln...

Schalke Elefant, TaTüTa's und.....


Die Nachbarn meiner Ma bekommen ein Baby, einen Jungen. Als Geschenk hat sie sich von mir einen Schalke Elefanten gewünscht (die Eltern sind durch und durch Schalke Fans...). Genäht aus kuscheligem Nicky. Diesmal auch gefüllt mit dem Kissen von IK.A. Ist viel fluffiger als Füllwatte.






Elefantöös von Farbenmix, Stoff und Applikation vom Stoffmarkt




Und letzte Woche war Cousinen-Treffen, da habe ich als kleine Mitbringsel ein paar TaTüTa's genäht (meine ersten..). Sind sehr gut angekommen ;-)





 





Der Schnitt ist von hier, Stöffchen alles "Reste" der letzten Projekte


Einige der Zutaten waren übrigens seeehr teuer... auf dem Weg zum Stoffladen (und mir fehlten nur ein paar Knöpfe! *grummel*) hat mich leider eine Radarkontrolle erwischt... und leider war ich ein wenig zu schnell...nun warte ich mal auf meinen Bußgeldbescheid, und die ersten Flensburger-Punkte gibt es leider auch (jaaaa, so schnell war ich... *ups*). Aber der Polizist war sehr nett... und der nach mir erwischte war noch um einiges fixer!!! Für den wird das richtig teuer (der war noch in der Probezeit... Nachschulung, Bußgeld, Fahrverbot...) Und das obwohl diesen Monat sowieso schon so viele Extra-Ausgaben sind... Nebenkostenabrechnung, des Katers Inspektion, und und und... hm, da ist ein wenig "weniger-Stöffchen-shoppen" angesagt... und dabei hab ich doch jetzt eine neue Nähmaschine (von der hab ich noch gar nicht erzählt, hab mir eine Carina Professional gegönnt.... ein Traum im Vergleich zu der alten!... und deswegen sieht mein Konto ja sowieso schon etwas mau aus....*augenroll*) aber Dank des Stoffmarktes vor zwei Wochen habe ich noch für einige "Projekte" die Zutaten da, da kann ich mich noch lange beschäftigen :-)

Süß war da aber auch mein LG am Wochenende... ich hatte ein wenig Stoffe gestöbert (nur gestöbert!!! hatte so schöööne Tiermotivstoffe entdeckt!) und er meinte dann ob er mir denn ein Stück Stoff schenken solle (damit ich auch was zu tun hab...) Aber ich habe ja noch den Wäschekorb voll ;-) Aber ist doch lieb, oder? Er hat mir auch die Hälfte der Carina geschenkt (hab ihn wohl sehr genervt, nachdem ich das Maschinchen entdeckt hatte *zwinker*)

Aber trotzdem werde ich morgen ins Nachbarörtchen fahren, dort eröffnet nämlich eine ehemalige Kollegin einen kleinen Stoffladen... gucken muss ich da unbedingt!!! ;-)


PS: Jetzt wüsste ich aber doch gerne, warum nicht alle Bilder mittig sind.... versteh ich nicht... zetriert sind sie alle.... hmmm