Herzlich Willkommen in MelFei's bunt gewürfelter Hobby Welt!

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Samstag, 31. Mai 2014

Rucksack - Taschenspieler2-sew-along

Diese Woche war der Rucksack "Hauptperson" des Taschenspieler2-sew-alongs. Und obwohl er nicht wirklich meins ist, lag der Stoff dafür doch tatsächlich schon seit 2 Wochen ausgesucht an der Seite!

Zu nähen war er eigentlich recht einfach. Nur habe ich ihn verstürzt genäht, und das war an manchen Stellen doch etwas kniffelig. Aber es hat geklappt und das ist die Hauptsache :-)

Ohne viele Worte mein Rucksack, aus Feincord in türkis, mit Hamburger Liebe kombiniert....



Hinten ganz schlicht.... Akzente setzen nur Träger und Reißverschluss in knalligem pink...


Innen natürlich passende Hamburger Liebe...


Vlieseline und Gurt: Aladina
Reißverschluss: Sophies Patchworkstatt

Der Rucksack ist außen noch mit H 640 und innen mit fester Einlage verstärkt - ich kann einfach nicht ohne ;-) Der Boden des Futters hat noch zusätzlich eine Decovil Einlage bekommen - so ist er schön fest...

Genau wie Tropfen- und Klappentasche wird der Rucksack demnächst in den Shop wandern... Aber zuerst noch fix in die Rucksack-Liste bei Emma!

Liebe Grüße
Melanie

Sonntag, 25. Mai 2014

Tropfentasche - Taschenspieler2-sew-along

Schon wieder bin ich gaaanz spät dran mit der aktuellen Tasche des Taschenspieler2-sew-along! Diese Woche ist die Tropfentasche an der Reihe, und ich muss gestehen, das ist die Tasche die mir auf der CD am wenigsten gefällt... Deswegen habe ich mich wahrscheinlich auch so schwer mit der Stoffauswahl getan. Als die dann endlich stand, gab es hier familiär unerwartet viel um die Ohren... aber gestern habe ich sie endlich fertig bekommen! Genäht ist sie überraschend relativ schnell...

Und hier zeige ich euch nun meine Tropfentasche:
Aus dunkeltürkis-Fischgrät, Blumen, orangenen Pünktchen und Baumwollgurtband....


Den Fischgrät habe ich relativ neu, der gefällt mir zur Kombi wirklich gut!
Geschlossen wird einfach mit einem KamSnap...


Innen hellbunte Pünktchen (die zuerst für den äußeren Rand gedacht waren, aber da waren sie letztendlich doch zu hell im Kontrast.. innen passen sie wieder perfekt ;-)  )
Und eine kleine Innentasche darf natürlich auch nicht fehlen!


Mit geschlossenem Reißverschluss...


Stoffe: Ro-Stoffe, Aladina
Gurtband & RV: Aladina

Ob ich sie noch einmal nähe? Ich weiß es nicht. Momentan würde ich sagen, eher nein. Und wenn, dann würde ich die äußere Aufsatztasche ein klein wenig tiefer setzen - die finde ich doch etwas hoch... aber das haben andere auch schon getan - hätte ich mir die Bilder in der Sammlung mal schon eher angesehen ;-)

Übrigens habe ich noch den Fischgrät mit H640, den oberen Rand mit H630 und die Innentasche mit fester Einlage verstärkt...

Demnächst wandert sie in den Shop (in den die Klappentasche auch noch einziehen muss...) aber zuerst schicke ich sie noch zu Emma in die Tropfentaschen-Sammlung!

Liebe Grüße
Melanie

Sonntag, 18. Mai 2014

Klappentasche - Taschenspieler2-sew-along

Diese Woche bin ich ganz schön spät dran mit meinem Beitrag zum Taschenspieler2-sew-along... aber ich hatte Spätschicht, und das trübe Wetter hat nicht unbedingt dazu beigetragen, dass ich mich aufraffen konnte. Gestern habe ich nun einen Nähmarathon eingelegt, heute morgen die letzten zwei Nähte genäht und hier ist sie nun - meine Klappentasche:


Dunkler Jeans kombiniert mit Hamburger Liebe Federn. Die sind erst ganz frisch hier eingezogen und mussten gleich herhalten ;-) Ich hätte sie noch ein wenig besser bügeln können *hust*

Die Vorderseite hat noch zwei Webbänder der Fly Serie bekommen, und da ich keine Stickmaschine habe, habe ich aus den Stoffen auf Wollfilz genäht zwei Federn zum Anhängen gezaubert.

Hinten gibt es Federn aus Flexfolie. Die habe ich dem Stoff nach fein säuberlich ausgeschnitten. Und meine Bügelpresse hat sie lieb aufgebügelt! Leider ließ sich die Farbe der Federn nicht einfangen :-( die helleren sind nämlich eigentlich hellblau und pink glitzernd...


Ganz leicht erkennen kann man es hier


Innen gibt es den Reißverschluss...


Und eine Kombi aus Fly und ich glaub Hilco Hilde? Tut mir leid - ich weiß es nicht mehr genau :(


Stoffe & Zubehör: Aladina
Jeans: weiß ich leider nicht mehr :(
Flexfolie: Neptun-Kreativshop

Als Träger Baumwollgurtband - das finde ich mittlerweile richtig toll! Und ebenso den Klickknopf von Farbenmix, den ich hier das erste Mal verwendet habe.. Und auch das erste Mal komplett mit Paspel!
Gefüttert ist sie außen mit H 640, innen mit einer festen Verstärkung

Leider habe ich ja nun wirklich genug Taschen (obwohl sie mir wirklich sehr gut gefällt!) Also wird sie demnächst in den Shop einziehen... Aber zuerst geht sie noch zu Emma in die Klappentaschen-Sammlung!
Der FlyFeather scheint dort auch beliebt zu sein - ich habe dort schon ein paar Exemplare entdeckt :-)

Liebe Grüße
Melanie

Sonntag, 11. Mai 2014

Los für Hamburg?

Ihr Lieben, heute gibt es mal was irgendwie ganz anderes... was mich die letzte Woche beschäftigt hat.. gedanklich und an der Nähmaschine!

Silke hatte vor ein paar Tagen zu einer Verlosung eingeladen, bei der man ein Wochenende in Hamburg zur RAID DIY-Nacht gewinnen kann! Um mitzumachen wurde ein DIY Projekt mit Thema Hamburg erbeten. Erst war ich (wie so oft *hust) recht ideenlos.. Meiner Stallmama fiel spontan das Hamburger Teekontor ein - und da liess sich doch gut was draus machen! Schließlich trinke ich ja auch gerne Tee.

Schaut doch mal, ob ihr auf dem Bild was entdeckt? Das Fotoshooting fand übrigens heute zum Muttertag bei meiner Ma statt - die netterweise extra für mich und Euch farblich passend gedeckt hat! Danke Mama :-*


Zu einer leckeren Tasse Tee gehört eine schöne Teekanne.. und wieso sollte die Teekanne nicht auch mal ein schickes Kleidchen bekommen? Natürlich darf das Hamburger Staatsappen nicht fehlen... (Ich habe das frei verwendbare ausgewählt). Das Wappen ist doppelt gefüttert und die Burg wurde mit Flockfolie aufgebracht.
Schaut einmal etwas näher hin...


Und noch näher ;-)


Die Teekannenhülle ist so geschnitten, dass man sie zum Ausgießen nicht abnehmen muss... für die Tülle habe ich eine Öffnung eingearbeitet und am Henkel wird sie einfach zugebunden. Unten ist noch ein Gummi eingearbeitet - damit sie sich schön um die Kanne schmiegen kann!

Hinten darf natürlich mein Label nicht fehlen....


Es gibt auch noch das große Staatswappen, das habe ich auf ganz speziellen Wunsch von Stallmama auch noch versucht, umzusetzen....

Fangen wir schrittweise an... zuerst gibt es die Löwen, die das Wappenschild halten. Diese sind aus Wollfilz ausgeschnitten



Den oberen Wappenteil umzusetzen war nicht ganz so einfach - also habe ich es nur ansatzweise eingearbeitet.... hier schummelt es sich schon mal ins Bild...


Im Original ist oben ein Helm mit Federn und Fähnchen... bei mir gibt es angedeutete Fahnenfedern  unterm Helmknubbel ;-)
Den hab ich auch einfach mal etwas öfter für Euch *hust*





Also, ich finde, die Teekanne macht sich gut auf dem Tisch, oder?

So, und nun schick ich mein Teehäubchen noch fix zu Silke! Vielleicht habt Ihr ja auch noch eine Hamburg-Idee im Kopf? Bis Donnerstag, 15.05.2014 ist noch Zeit :-)

Liebe Grüße
Melanie


Montag, 5. Mai 2014

Kosmetiktasche - Taschenspieler2-sew-along

Ihr Lieben, diese Woche bin ich mal ganz fix fertig beim Taschenspieler2-sew-along! Ich hab nämlich letzte Woche gleich das aktuelle Kosmetiktäschchen vorbereitet! Schließlich habe ich noch einen Beitrag zu Silkes toller Verlosung geplant - da muss auch noch was gewerkelt werden (Idee und Schnitt stehen - was noch folgt ist das Endobjekt!)

Meine Kosmetiktasche ist unbetüddelt (außer ein paar eingenähte Webbänder an der Seite) und ich habe meinem Vlieselinewahn nachgegeben und die Außenseite mit H 630, die Innenstoffe mit H 250 verstärkt... Deswegen hat sie außen wahrscheinlich den sehr bauchigen Charakter, aber das gefällt mir eigentlich ganz gut. Da kommen die Falten noch mehr raus...

Hier nun meine Kosmetiktasche:


Achtung: gerade gestanden! Dann sieht man die Webbänder besser ;-)


Innen schlichte Pünktchen...


Wahrscheinlich wandert sie demnächst in den Shop, aber zuerst schicke ich sie noch zu Emma in die Sew-along-Sammlung!
Nächste Woche ist die Klappentasche dran - und die Stoffauswahl ist sogar schon getroffen! Hach, was liege ich gut im Rennen im Moment ;-)

Liebe Grüße
Melanie

Donnerstag, 1. Mai 2014

Markttasche - Rums#18/14 & Taschenspieler2sew-along

Ganz frisch fertig geworden und schon im Blog - so schnell war ich schon lange nicht mehr!

Heute gibt es die Markttasche zur 4. Woche des Taschenspieler2-sew-along! Wie immer habe ich erst lange überlegt, wie sie werden soll... und war die Richtung erst einmal entschieden, ging der Rest gaaanz schnell :-)

Mal wieder aus Zeltstoff, kombiniert mit den tollen Notting Hill Stoffen von Joel Dewberry! Lange bin ich um sie herumgeschlichen, aber letztendlich durften sie doch noch hier einziehen... Das erste Mal habe ich auch Baumwollgurtband verwendet - gefällt mir sehr gut!
(Leider wirken die Bilder teilweise ein wenig unscharf - das kommt aber durch das Muster... behaupte ich mal einfach *hust*)



Beide Seiten haben die aufgesetzten Außentasche bekommen, die ich aus zwei Stoffen zusammengesetzt habe. Dazu habe ich dem Schnitt an der ersten Faltmarkierung geteilt und den Reißverschluss zwischengefasst eingenäht. (Zuerst habe ich den Schnitt dank Denkfehler an der falschen Markierung geteilt - das habe ich natürlich erst gemerkt, als beide Seiten zum Aufnähen fertig waren - also alles nochmal auftrennen und teilweise neu zuschneiden... ) Beide Außentaschen wurden allerdings leicht unterschiedlich gestaltet.

Die eine hat zum roten Reißverschluss orangene Sonnen und blaues Dandelion Love Webband bekommen...



Und die andere Seite....


....zum gelben Reißverschluss hellblau gestreift, kombiniert mit rotem Dandelion Love...


Das Ding ist übrigens wirklich riesig! Neben dem Stuhl kann man es ja schon ein wenig erkennen, aber innen befand sich zum Fotografieren eine Decke.. und da ist noch ganz schön viel Platz!


Zum blau gepunkteten Innenstoff gibt es eine Innentasche, geschlossen mit RV...


...und mit gleichem Stoff gefüttert:


Gurtband & Webbänder: Aladina

Zuerst schicke ich die Markttasche in die Sew-Along-Sammlung bei Emma! Und da sie mir soo gut gefällt, dass sie ganz unbeding meine bleiben muss!!! schicke ich sie noch zu Rums#18/14!

Als nächstes steht im sew-along die Kosmetiktasche auf der Liste - und die ist sogar schon zugeschnitten! Holla :-)

Liebe Grüße
Melanie