Herzlich Willkommen in MelFei's bunt gewürfelter Hobby Welt!

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Donnerstag, 10. Juli 2014

Doppel RUMS #28/14 - Zumba Tops

Ihr Lieben, am Sonntag habe ich mal eben eine Kleinigkeit für mich dazwischen geschoben! Seit ein paar Wochen gehe ich zum Zumba, und da darf doch ein schickes Top nicht fehlen, oder?

Schon länger liegt der Basic Tank Top Schnitt auf meinem Rechner, und endlich habe ich ihn dann mal ausprobiert!

Allerdings habe ich zwei verschiedene Versionen genäht - aber dazu erzähle ich euch gleich mehr ;-)

Erst einmal meine beiden Tops in der Übersicht


Ich weiß gar nicht, ob man auf den Bildern den Unterschied erkennen kann? Das Affenshirt ist am Bauch etwas blusiger zugeschnitten (dank Tip von Muddi bei Facebook, und in der Aneitung der Mayla habe ich dazu auch einen Hiweis gefunden)

Ich wollte das Top gerne etwas blusiger haben, um die Speckröllchen besser verdecken zu können. Ich war mir nicht sicher, ob mir der Grundschnitt dann doch etwas zu enganliegend ist... deshalb habe ich es A-förmig zugeschnitten und nach unten hin mit Mehrweite zugeschnitten.


Eventuell mache ich es doch noch ein wenig enger, aber da werde ich es erst mal in Zumba-Aktion testen...



Und nun zum Vergleich das original genähte Top, ein wenig enger sitzt es zwar, aber immer noch genug Platz für die Röllchen ;-)



Mal schauen, wie sich das bewährt! Ich hatte auch noch ein paar Bilder in "Aktion", aber die traue ich mich dann doch nicht zu zeigen *hust*

Schnitt: Basic Tank Top
Stoffe: Ro-Stoffe (Affen) und Stoffladen (Federn)

Und nun noch fix zu RUMS #28/14 in die Sammlung!

Liebe Grüße
Melanie

Kommentare:

  1. HA ich sehe Hamburger Liebe, der Stoff ist echt toll und kommt auch als Top verschnitten wirklich gut. Die Top's sind dir gut gelungen.

    LG Susanne

    AntwortenLöschen