Herzlich Willkommen in MelFei's bunt gewürfelter Hobby Welt!

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Dienstag, 30. Juni 2015

Anker MAliva

 *Werbung inside*

Ihr Lieben, heute zeige ich euch meine dritte und letzte MAliva, die nach der leicht abgewandelten Endversion des Schnittmusters genäht wurde! Das Bustier wurde nach ersten Probenäharbeiten dahingehend abgewandelt, dass es nun verschiedene Varianten für verschiedene Cup Größen gibt. So ist für jeden was passendes dabei und es bleibt auch ohne BH alles da wo es hingehört ;-)

Meine "Finalversion" habe ich aus einem tollen, weich fallenden Streifenjersey genäht, den ich irgendwann mal als Coupon auf dem Stoffmarkt gekauft habe. Ein Zumba Shirt ist daraus auch schon entstanden, das zeige ich euch demnächst (nachdem ich die Fotosession für die MAliva dazu genutzt habe, es endlich auch zu fotografieren *hust* ist ja erst seit laaanger Zeit fertig ;-)   )
Der Stoff fällt wirklich schön und die Streifen sind toll, und ich bin schon fast traurig, dass er jetzt alle ist. Aber vielleicht läuft er mir ja ähnlich noch einmal über den Weg...

Genäht habe ich wieder meine leicht angepasste Version, Richtung Bauch eine Nummer größer. Sitzt super!
Vorne gab es noch einen pink glitzernden Anker (Datei von Frl. Päng). Der glitzert vielleicht! Holla!


Dir Kräuselung wieder mit Framilastik - das Zeug macht es einem so einfach, schön gleichmäßig zu kräuseln! Ich bin begeistert...

Hinten an der Seite (die ich leider nicht fotografiert hab... unten rechts kann man ihn erahnen...) hab ich noch den Stern aus dem Anker vorne mit aufgebügelt. Wir wollen ja nichts verschwenden, gell ;-)



Diese Version gefällt mir jedenfalls am besten!

Das ebook gibt es bei ki-ba-doo...
Die Plotterdatei bei Frl. Päng
Folie von Plottermarie

Und heute verlinke ich das erste Mal bei HOT - Handmade on Tuesday#2 - der neuen Linksammlung für Selbstgemachtes. Schaut da unbedingt auch mal vorbei!

Hier hat endlich ein wenig der Sommer Einzug gehalten - ich gehe dann mal etwas die Sonne genießen!

Viele liebe Grüße
Melanie

Samstag, 27. Juni 2015

MAliva die zweite

*Werbung inside*

Heute möchte ich euch die zweite MAliva zeigen, welche genauergesagt meine erste ist...

Ich habe zur ersten Probe ein Probestöffchen genommen, um erst einmal zusehen, wie MAliva bei mir sitzt und ob ich die untere Weite später an meine Figur anpassen sollte (wie ich das ja hier bei der ersten gezeigten MAliva gemacht habe - zum Bauch hin eine Nummer größer)

Da ich vom Hauptstoff leider nicht mehr genug da hatte, habe ich die Träger gestückelt - das sieht doch auch ganz schick aus, oder? Zudem habe ich hier die Version mit Bund genäht - das passte dann hervorragend zu den Trägern...


Soll die MAliva komplett nur aus einem Stoff genäht werden, kann man die Träger auch an anderer Stelle stoffsparend stückeln, so dass die Naht im Knoten im Nacken verschwindet und somit unsichtbar ist. Dazu orientiert man sich einfach am Schnitteil des Bustierträgers!

Wie man bei dieser MAliva sehen kann, sitzt sie zwar schon gut, aber das Speckröllchen sieht man auch gut - deswegen habe ich die nächsten dann nach unten eine Nummer größer auslaufen lassen. Da fühle ich mich dann doch etwas wohler ;-)


Die Träger habe ich hier mal locker herunterhängen lassen (bei der vorgestern gezeigten waren sie zur Schleife geknotet). Ich persönlich mag das so lieber ... Die MAliva wird mich auf jeden Fall in den Urlaub begleiten - unser Sommer hier soll ja angeblich nächste Woche mal vorbeischauen, ich würde mich da sehr drüber freuen! Denn so ist es doch noch etwas zu kalt, die MAlivas endlich mal auszuführen ;-)

Das Schnittmuster bekommt ihr immer noch bei ki-ba-doo!

Meine letzte bisher genähte MAliva gibt es dann die Tage..

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
Melanie


Donnerstag, 25. Juni 2015

MAliva - das Neckholdertop

*Werbung inside*

Vor ein paar Wochen hat Claudia aka FrauLiebstes bei Facebook zu einer GastProbenährunde für ihr neues Neckholdertop MAliva aufgerufen. Mutig hab ich mich gemeldet und durfte in der netten Runde dabeisein! Mit den Mädels hat es wirklich Spaß gemacht und ich hab sogar noch was dazugelernt! Ich kenne jetzt Framilon bzw. Framilastik! Gutes Zeug ;-)

MAliva ist ein Neckholdertop mit einem integrierten Bustier, so dass es auch ohne BH getragen werden kann. Im Schnitt sind mehrere Varianten des Bustiers enthalten - abhängig von der Cup Größe bzw. auch eines falls man doch lieber einen BH unterziehen möchte. Zudem gibt es die Möglichkeit es gesäumt oder mit einem angesetzten Bund zu nähen.

Ich habe insgesamt drei MAlivas genäht, die ich euch natürlich alle in den nächsten Tagen noch zeigen werde... Beginnen möchte ich heute mit meiner zweiten Version. Diese habe ich nur dahingehend an meine Figur angepasst, dass sie nach unten hin eine Nummer größer wird - der Birnenfigur angepasst sozusagen *flöt*
Und nun starte ich mit einer wahren Bilderflut, weil ich mich bei über 400 Bildern einfach nicht für weniger entscheiden konnte! Stallmama und ihre Tochter haben mich bei einem ganz besonderen Shooting unterstützt! Vielen Dank euch beiden :-*

Und zudem gibt es noch eine Premiere - MelFei zeigt ihr Gesicht ;-)


Zuerst die Designbeispiele die bei Claudia gelandet sind:
Luna hat mich auf dem "Catwalk" unterstützt! Auch wenn sie sich nicht soo gerne fotografieren lässt...

Diese Version ist die gesäumte, die Kräuselung am Ausschnitt wurde mit Framilastik super gleichmäßig gekräuselt.... natürlich kann man das auch auf die übliche Weise mit der Nähmaschine machen, aber da wird es doch nicht immer so schön gleichmäßig...


 


Das Bindeband im Nacken ist super bequem - da drückt nichts! Die Träger kann man auch gestückelt nähen, das zeige ich euch in einer anderen Version...



Und nun zeige ich euch noch ein "paar" Bilder der Fotosession.... Wie schon erwähnt waren es nur vom Shirt über 400! Serienbildaufnahme sei Dank ... Aber Stallmamas Tochter hat das doch wirklich gut gemacht, oder? Wir sind da so ein paar Mal die Wiese rauf und runter gelaufen *lach* Meistens mit Begleitung...








Mein Lunchen.... <3>


Feierabend... Hat Luna gut gemacht! Auch wenn sie glaube ich nicht verstanden hat, was das Gelaufe soll ;-)


Danke an Claudia, dass ich dabeisein durfte! Und da das Top für mich ist, verlinke ich es noch bei RUMS #26/14

Das ebook gibt es seit heute bei ki-ba-doo!

Seid gespannt auf meine anderen MAliva Versionen!

Liebe Grüße
Melanie

PS: Und falls euch interessiert, wer die anderen Mädels der Probenähgruppe waren, Sonja hat eine kleine Linksammlung erstellt!



Dienstag, 23. Juni 2015

Ein kleiner Teaser...

...*pust*... erst einmal ein wenig den Staub hier wegpusten!
Ich wollte mich ja schon lange mal wieder bei euch melden, aber irgendwie kam es doch immer anders als man es plant...

Mit einem gemeinen Teaser melde ich mich nun zurück! Ein neuer Schnitt coming soon... Übermorgen verrate ich mehr ;-)


Wir hören und sehen (!) uns übermorgen...

Bis dahin liebe Grüße
Melanie