Herzlich Willkommen in MelFei's bunt gewürfelter Hobby Welt!

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Donnerstag, 1. Oktober 2015

RUMS - Basic Strickmantel

*Werbung inside*

Vor zwei Wochen genau lag ich gemütlich auf Kos am Strand, als Claudia aka FrauLiebstes in der Probenähgruppe zum Strickmantel-Probenähen aufrief. Ich hatte aufgrund des Termins schon so gut wie abgesagt - war ich doch noch im Urlaub... und dann zuhause erst Stoff suchen und bestellen... und bis der da ist...das würde doch alles sehr knapp werden bei dann nur noch einer Woche Zeit... aber dann habe ich es mir doch spontan anders überlegt und kurzerhand am letzten Urlaubstag am Strand per Handy Stoff mit Express Lieferung gesucht, gefunden und geshoppt. Dass ich das mal mache hätte ich mir ja auch nicht träumen lassen! ;-) Passenderweise war der Stoff am nächsten Tag sogar schon vor mir zu Hause! Das nenne ich wirklich eine Express Lieferung! *daumenhoch*

Der Basic Strickmantel ist für dickere Strickstoffe gedacht. Bei dünneren Stoffen sollte man eine Größe kleiner auswählen.
Ich mag es gerne weiter und damit noch ein dickerer Pullover drunter passt habe ich meine reguläre Größe zugeschnitten.

Der reguläre Schnitt beinhaltet vorne hüftig innenliegende Taschen, für die die Vorder- und Rückenteile zweigeteilt zugeschnitten werden. Es wird aber noch eine Freebie-Erweiterung mit drei weiteren Taschenversionen geben, und da ich mich für eine dort enthaltene aufgesetzte Tasche entschieden habe, habe ich die Schnittteile in eins zugeschnitten.
Zudem kann der Strickmantel mit oder ohne Kapuze genäht werden und es sind im Schnitt drei verschiedene Längen angegeben.

Hier nun meine Version in der mittleren Länge (jedoch noch um 3 cm verlängert) mit Kapuze und mit einer Taschenform aus der Freebie-Erweiterung :-)



Hier sieht man die schräge aufgesetzte Tasche noch einmal genauer... Diese habe ich übrigens in der größten Größe zugeschnitten - Taschen müssen bei mir groooß sein ;-)


Ein näherer Blick auf die Kapuze (mein Lieblingsbild....ich mag mich ja auf Fotos nicht sooo gerne ;-) )


Und in freier Wildbahn macht er auch eine gute Figur ;-)
Danke an Stallmama für die Fotografen-Hilfe!


Mal wieder mit vierbeiniger Unterstützung - dieses Mal hat uns meine Lieblings-Stallkatze Sushi begleitet


Der Mantel ist super bequem, leicht zu nähen und durch die verschiedenen Längen und Taschen sowie mit oder ohne Kapuze sehr wandelbar. Da ist für jede Gelegenheit was passendes dabei! Und ich habe schon mega tolle Mäntel der anderen Probenäherinne gesehen!! Da lohnt es sich, die Designbeispiele genauer anzusehen!

Für die Kids gibt es übrigens auch eine Version!

Schnitt: Basic Strickmantel, ab morgen bei Ki-ba-doo erhältlich
Stoff: Strickstoff "Liese" über Das hüpfende Komma

Da der Mantel bei mir bleibt verlinke ich ihn noch bei RUMS #40/15!
Obwohl meine Ma auch schon großes Gefallen geäußert hat (aber es ist ja schon bald wieder Weihnachten, nech? Und bis dahin schaffe ich locker noch einen *flüster*) 

Liebe Grüße
Melanie


Kommentare:

  1. das ist ein gaaanz tolles "Jackerl" ich glaube, den schnitt hole ich mir auch***lg barbara

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Melanie,

    hört sich spannend an, so aus dem Urlaub spontan Stoff bestellen, der dann zu Hause schon auf einen wartet :o)

    Dein Mantel gefällt mir sehr gut und ich finde er steht dir auch prima.

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen