Herzlich Willkommen in MelFei's bunt gewürfelter Hobby Welt!

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Sonntag, 28. Februar 2016

Probenäher "DasKusinchen"

Ihr Lieben, erst einmal vielen Dank für eure Bewerbungen zum Probenähen der neuen Tasche! Der Name steht mittlerweile fest, es wird DasKusinchen!

Ich habe mich nun endlich dazu durchringen können, aus den Bewerbern die noch gesuchten Probenäher auszusuchen... Die Auswahl ist mir wirklich schwer gefallen, da alle tolle Sachen machen!

Zwischenzeitlich wollte ich ja schon alle nehmen, aber das wäre einfach zu viel geworden :-(




Alle anderen bitte nicht traurig sein!
Die Probenäher bekommen später eine Mail von mir, mit den weiteren Infos!

Liebe Grüße
Melanie

Donnerstag, 25. Februar 2016

Meine ebooks jetzt auch bei ebookeria!

Heute gibt es Neuigkeiten zu meinen schon veröffentlichten ebooks MiniMini-Börse und DasKartending...
Seit heute gibt es sie auch im Shop bei ebookeria! Und dort sind auch endlich wieder die Kunden außerhalb Deutschlands herzlich willkommen :-)





Dort gibt es auch noch viele andere tolle ebooks, Stick- und Plottdateien - ein Blick hinüber lohnt sich auf jeden Fall!

Zu meinen ebooks geht es HIER lang... das neue Täschchen wird es dort auch geben, wenn es fertig ist

Liebe Grüße
Melanie

Dienstag, 23. Februar 2016

Neues Täschchen - Lust auf Probenähen?

Ihr Lieben, heute habe ich mein neuestes Baby für euch! Es ist schon Ende letzten Jahres geschlüpft, aber bisher habe ich es noch nicht gezeigt....

Meine Cousine hat sich eine Tasche gewünscht, und ganz nach ihren Wünschen ist das folgende Täschchen entstanden:


Eine Umhängetasche, relativ einfach gehalten, mit einem langen verstellbaren Träger...



Der Boden der Tasche ist im Stil der allseits bekannten Kosmetiktaschen angeschnitten, die Träger sind aus dem Stoff der vorderen Außentasche selbst genäht.

Vorne schlicht, hinten und die Klappe gemustert..


...ist der eigentliche Clou die angeschnittene Klappe!


Das Hinterteil der Tasche ist ein Schnittteil, dadurch kommt der tolle Effekt an der Seite zustande.

Geschlossen wird sie mit einem Magnetverschluss


Und eine Innentasche hat noch eine doppelte Funktion bekommen. Einmal das normale Einschubfach (siehe Handy) und zusätzlich wurde noch ein Reißverschluss eingearbeitet - so dass die Tasche zweifach genutzt werden kann! (Leider habe ich das Foto der ebenfalls gefütterten Reißverschlusstasche vergessen...)


Die Tasche ist so gut angekommen, dass eine ihrer Bekannten auch gleich eine geordert hat! Im gleichen Stoffdesign, nur das Innentäschchen wurde nach Wunsch ein wenig abgewandelt...

Und daher habe ich mir gedacht, das Täschchen ist einfach und doch pfiffig und durch die Stoffauswahl wunderbar wandelbar - da wird es demnächst ein ebook zu geben! Noch ist sie namenlos... es gibt einen großen Favoriten aber der ist noch nicht zu 100% entschieden... (nur zu 99% *lach*)

Ich bin fleißig dabei und es sollte bis nächste Woche eigentlich fertig sein und zu den Probenähern ausziehen.... aber zu meinem Probenäh-Stammteam suche ich zusätzlich noch ein paar Probenäher! Also, wer hat Lust? Dann bitte in den Kommentaren (oder bei Facebook oder Instagram unter dem Probenähaufruf) laut HIER schreien und ich suche am Wochenende noch ein paar Probenäher aus :-) 
Edit: da es dazu eine Facebook Gruppe geben wird, wäre es optimal, wenn du dort auch vertreten bist... 

Verlinkt wird bei Handmade-on-Tuesday #36...

Liebe Grüße
Melanie


Donnerstag, 4. Februar 2016

ZUMBA-Hanny (RUMS & Taschen-sew-along)

Das Februar Motto des Taschen-sew-along 2016 lautet "Sport & Fitness"

Mein Fitness ist seit 2 Jahren Zumba, sogar zweimal wöchentlich (nur alle drei Wochen in Spätschicht muss ich leider pausieren).... Unsere Gruppe ist super und es macht tierischen Spaß :-) Im letzten Herbst haben wir auf dem Ockermarkt hier im Ort sogar vorgezumbt!

Für meine Zumba Klamotten ist nun eine neue Tasche entstanden. Ausgesucht habe ich mir die Hanny von ki-ba-doo in der mittleren Größe.

Außen habe ich eine von Stallmama zum Vernähen gespendete Jackenbluse verarbeitet. Die kam mir als erstes in den Sinn :-) Ein wirkliches Vorher-Foto gibt es leider nicht, da hab ich nur noch das bei Instagram gezeigte Bild...

Und hier nun erst einmal meine fertige Hanny:
Vorne (früher Rückseite der Jacke) habe ich mir einen passenden Spruch geplottet. Beim zweiten Versuch hat das auch geklappt... ich sag nur: SPIEGELN vergessen!!!
Aber in dem tollen Glitzer macht das richtig was her - und passt hervorragend zu den Ösen und Karabinern....




Die Rückseite der Tasche hat die frühere Jackenvorderseite bekommen. Inklusive Knopfleiste. Das fand ich nochmal einen extra Hingucker...

Geschlossen wird Hanny mit einem tieferliegenden Reißverschluss (ich hab das erste Mal einen teilbaren RV in eine Tasche eingearbeitet - nach Startschwierigkeiten hat das aber ganz gut geklappt. Inklusive kürzen des Reißverschlusses....)

Innen habe ich die Innentasche verdoppelt und an beiden Seiten eine aufgenäht. Diese haben nun Platz für meine Zumba CD's (damit ich die auch zuhause immer griffbereit habe) und Geldbörse, Handy, etc. ... Einen Schlüsselparkplatz gab es auch noch zusätzlich.

Hach, ich liebe meine neue Zumba Hanny! Und freue mich schon, sie nächste Woche zum Zumba ausführen zu können :-)

Stoffe innen & Co: Aladina 
Plotterfolie: Plottermarie

Verlinkt wird beim Februar des Taschen-sew-along 2016 und bei RUMS #5/2016  - denn die Tasche bleibt natürlich bei mir!

Liebe Grüße
Melanie